Blog

„zur Gestalt“

31. 7. Klosterhof Sonntagsgespräche zur KUNST Bild Atelier-Wand-Notizen, Berlin „zur Gestalt“ … das Sichtbare als Ausdruck des Unsichtbaren. Wenn alle Form letztlich ungetrennte Energie ist, aus Energie entsteht und wieder zu Energie wird, warum dann der „Umweg“ über die Gestalt und damit die Trennung Das ist die Frage, das Feld der Frage. Verkörperung schafft Gestalt. …

„zur Gestalt“ Weiterlesen »

Die Kunst der Wahrnehmung

Spielperformance im creativ space, Stuttgart, am 17.7. 2016 www.iamwe.info   Foto: Wolf Nkole Helzle  Die Weltordnung des Dao: „…aus der Eins entstand die Zwei, aus der Zwei ging die Drei hervor und brachte die zehntausend Dinge mit sich“.  So definierte JT dieses Spiel. So wurde es erlebt und nahm Gestalt an. Gestalt, nicht Wort, denn …

Die Kunst der Wahrnehmung Weiterlesen »

13.7.16

  13. 7. 2016 Eine große Stille legt sich um das Gelände. Oder genauer: steigt aus dem Gelände empor und durchdringt alles. Wenn ich davon ausgehe dass diese Stille Ohren hat die hören, wie das Licht Augen hat zu sehen, dann öffent sich ein sprudelndes Rätsel, ein Brunnen aus Nähe.