Viertes Jahresprojekt mit Reclam-Universal-Notizbüchern

Buch 21
vom  3.Mai 2016 bis 30. Juni2016

Ein Jahr ausgeruht! … das reicht.

Buch 21 geht jetzt per online ans Werk unter:

http://www.reclam.de/special/alfred_bast_3

Am Anfang sind 62 leere Doppelseiten. Nach zwei Monaten sind sie bezeichnet und beschrieben.
Dabei ist das was erscheint nur äußerste Oberfläche der Wirklichkeit. 96 % des Universums sind unbekannt und werden als „dunkle Materie“ und „dunkle Energie“ bezeichnet (…um nicht Gott sagen zu müssen?).
Nur 4% gehören der sichtbaren, messbaren, deutbaren Wirklichkeit zu.

Das kommt hin.
Etwa 4% eines Tages drücken sich in einer Doppelseite aus, doch wenn sie glückt – obwohl fragmentarisch und unvollständig – ist Raum genug für die unsichtbaren 96% … und sie wird, bevor sich das Blatt wendet, um einen neuen Tag zu empfangen, dennoch ein Ganzes.