Liebe Freude* und Kunstinteressierte,

Es ist wieder Erntezeit.
Das bedeutet: miteinander teilen und austauschen was gereift ist: Quitten, Erfahrungen, Einsichten.

Das ist unser Möglichkeit gemeinsam am gedanklichen und emotionalen Klima zu arbeiten – vielleicht, um eine Metapher zu gebrauchen, als „menschliche Bäume“.

Das äußere Klima ist die Summe individueller Muster und Verhaltensweisen, die sich über die Zeiten zu machtvollen, kollektiven, atmosphärischen Imperien zusammenballen und massiv auf das individuelle Sein zurückwirken, seine Denkfreiheit und das ursprünglich Lebendige aufsaugen, lähmen, binden und in vorprogrammierte Bahnen zwingen.

Wenn das so ist, dann ist es sinnvoll am innereigenen Arbeitsplatz, an der lebendigen Quelle, frische Kraft zu schöpfen, sie zu gestalten und in das gemeinsame Feld einzubringen.

Das genau geschieht im künstlerischen Prozess.

Zunächst als innerer Dialog, der sich durch viele chaotische Phasen hindurch, nach und nach ordnet, gestaltet und äußert. Reifen die frischen Kräfte so in kommunizierbare Formen, als Gedanken, Bilder, Musik, Filme …  können sie geerntet und geteilt werden.

Ausstellungen und Veranstaltungen in diesem Sinne sind dann Nahrungsquellen für das denkende Herz und den fühlenden Verstand – in frischer „Demeter-Qualität“.

Wir hoffen, dass wir unsere Aktivitäten dazuzählen könnten.

 

_______________________________________________________________________________

LIGHT GROUND

Der umfassende Werk-Katalog ist jetzt in Englisch erschienen, übersetzt von Martina Dietrich.
nähere Info hier:
english Finale Version 2019.07.29_Announcement Catalogue

 

_______________________________________________________________________________

25 Jahre KUNST FORUM Kunstforum

Kunst im Gespräch/Künstlertreff
Am 6. Oktober um 16.00 Uhr ist die Finissage der Ausstellung 

Weil der Stadt e.V. Wendelinskapelle, Herrenberger Straße 17
nähere Info hier:
Karte_195x125_Neu

 

_______________________________________________________________________________

Schloss Türnich

19. Oktober Was ist das Lebendige? Ganztagsveranstaltung

Renata Keller wird ihren neuen Film:
Echte Heilung findet in Freiheit statt
Ein Tasten nach der Signatur und dem Wesen der Heilpflanzen. Mit Dr. Roger Kalbermatten vorstellen.

Führung durch den Heilpflanzengarten mit Graf Godehard Hoensbroech.
Podiumsgespräch mit Renata Keller, Alfred Bast, Godehard Graf Hoensbroech.
Musik: Fabian Koppri. Fotoausstellung: Kitty Günther.

nähere Info hier:
Pflanzentag_Schloss_20191019 2

 

_______________________________________________________________________________

Sonntags-Gespräch im Klosterhof

zu Natur – Kunst – Spiritualität mit Alfred Bast
20. Oktober 2019, 11 – 15 Uhr

nähere Info hier:
Sonntags-Gespräch zur Kunst 20.10.2019

 

Wir freuen uns auf Begegnungen und danken für die Kenntnisnahme.